Aktivitäten

3.12.2015, 18:15 bis ca. 20:00, Englisches Seminar, Nadelberg 6, Seminarraum 11 (1. Stock, Hinterhaus)

Mitgliederversammlung mit Denkräumen und Apero
Barbara Piatti wird ihr neues interdisziplinäres Projekt vorstellen, an dem neben ihr die Illustratorinnen Christiane Franke und Yvonne Roggenmeier und die Literaturwissenschaftlerin Christina Ljungberg beteiligt sind. Als erstes Projekt der neu gegründeten Imaginary Wanderings Press sollen in Form einer Bild- und Textbox mit dem Titel "Vierwaldstättersee und Gotthard: Wie Du diese Landschaft noch nie gesehen hast"  neuartige Wege in der Vermittlung kulturellen Wissens eingeschlagen werden. Informationen, Filmchen und Bilder zum Projekt finden Sie auf der Crowdfunding Kampagne des Projekts

15.10.2015, 12:15-13:45, Englisches Seminar, Nadelberg 6, Sitzungszimmer (1. Stock Vorderhaus)
Denkräume mit Martin Jesske zu seinem Dissertationsprojekt "Ein Imperium wird vermessen: Kartographie, Wissenschaftstransfer und Raumerschliessung im Zarenreich" (Projektbeschreibung [PDF (47 KB)])

15. April 2015 Denkräume mit Anja Mauruschat ...

7. Mai 2015 Denkräume mit der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde ...

18. Juni 2014 Buchvernissage Raum und Macht, Aula der Universität Basel, Petersplatz 1, 4051 Basel Flyer [PDF (273 KB)]

8. April 2014 Isabel Schlerkmann und Sabina Lutz; Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, Sektion Basel:

'Bâleph' – ein digitaler Streifzug durch Basels jüdische Geschichte
Jüdisches Leben lässt sich in Basel über 800 Jahre zurückverfolgen. Diese Besonderheit der Basler Stadtgeschichte greifen Isabel Schlerkmann und Sabina Lutz in einer besonderen Form auf: mit einem digitalen Streifzug, in Form einer App für Smartphones und Tablets. 'Bâleph' umfasst vierzehn thematische Stationen mit

Treffpunkt: 18:15, Eingang des Seminars für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie, Spalenvorstadt 2

11. November 2013, 18:30 Uhr, Bürgersaal im Gemeindehaus, Wettsteinstrasse 1, Riehen Vernissage von "Die Ortsnamen von Riehen und Bettingen", Hg. Jürgen Mischke und Inga Siegfried. Es sprechen Willi Fischer (Gemeindepräsiden Riehen) udn Annelies Häcki Buhofer (Leitung Forschungsprojekt). Das Autorenteam stellt das Buch vor und gibt einen Einblick in die Forschungsarbeit. Anschliessend Apéro, Eintritt frei

23. 10. 2013 'Denkräume' mit  Dr. Dominique Grisard. Sie spricht über ihr gegenwärtiges Forschungsprojekt mit dem Arbeitstitel "bedroom cultures", welches sich stark mit sozio-kulturellen Raumfragen auseinandersetzt. Das Treffen findet wie immer über Mittag, von 12:15 bis 13:45 statt, diesmal im Raum 105 des Kollegienhauses.

16.10.2013 Empfang für Maria Todorova. Englisches Seminar, Nadelberg 6, 1. Stock Vorderhaus, 17:00-18:30

Freitag 22. März 2013: Retraite der Mitglieder der Kulturellen Topographien ...

Donnerstag 14. März 2013, 12–14 Uhr, Denkräume mit Ute Holl, Kollegienhaus, Seminarraum 103

15. November 2012 Mitgliederversammlung, 18-20 Uhr, Raum 11, Englisches Seminar, Nadelberg 6

Denkräume mit Martina Baleva 3. Oktober 2012, 12-14 Uhr, Mehrzweckraum, Kollegienhaus

Denkräume mit Martina Baleva 3. Oktober 2012, 12-14 Uhr, Mehrzweckraum, Kollegienhaus

3. Mai 2012: Denkräume mit Susanne Bickel zum Grabfund im Tal der Könige. Kollegiengebäude, Seminarraum 107, 12-14 Uhr (Grabungsbericht des Projekts; Beitrag des Schweizer Fernsehens; Bericht im UniNova)

14. März 2012 12-14 Uhr: Denkräume mit Ina Habermann zu 'Contemporary British Discourses of Europe'

23. November 2011 12-14 Uhr: Denkräume mit Nicola Gess und Lucas Gisi sowie Cédric Duchêne-Lacroix. Raum 8, Englisches Seminar

17. November 2011 18-20 Uhr: Mitgliederversammlung

11. Oktober 2011 12-14 Uhr: Denkräume mit Susanne Bickel und Judith Schifferle. Raum 8, Englisches Seminar

9. März 2011: Denkräume mit Katrin Kraus und Maurus Reinkowski

1. Dezember 2010 "Denkräume" 12-14 Uhr, Raum 3, Englisches Seminar. Input von Frithjof Benjamin Schenk und Lydia Schmuck

7. Oktober 2010: Ordentliche Mitgliederversammlung. 18 Uhr, Raum 8, Englisches Seminar (Protokoll)

6. Oktober 2010 "Denkräume" 12-14 Uhr, Raum 3, Englisches Seminar. Diskussion der Kooperation des KPZ mit dem Festival Culturescapes mit Jurriaan Cooiman und Erik Petry.

10. September 2010: Klausurtagung der Philosophisch-Historischen Fakultät

6. Mai 2010 "Denkräume" 12-14 Uhr, Seminarraum des Slavischen Seminars. Input von Georg Kreis und Therese Steffen

25. März 2010 "Denkräume" 12-14 Uhr, Seminarraum des Slavischen Seminars. Input von Heiko Haumann und Sabina Horber

19. November 2009 "Denkräume" 12-14 Uhr, Mehrzweckraum Kollegiengebäude. Input von Thomas Grob und Julia Richers.

12. November 2009: Ordentliche MItgliederversammlung. 18 Uhr, Seminarraum, Seminar für Klassische Philologie (Protokoll [PDF (237 KB)])

15. Oktober 2009 "Denkräume" 12-14 Uhr, Mehrzweckraum Kollegiengebäude. Input von Boris Previsic und Lukas Rosenthaler