Publikationen

Hier finden Sie eine Liste von Neuerscheinungen von Mitgliedern des Kompetenzzentrums, von Schriften, deren Publikation vom Kompetenzzentrum unterstützt wurde, sowie von relevanten Monographien und Herausgeberschaften vergangener Jahre.

Die gesammelten Publikationen der Mitglieder des Zentrums sind nach Publikationsjahr geordnet im Menu links abrufbar.

Neuerscheinungen

Picard, Jacques, Jacques Revel, Michael P. Steinberg und Idith Zertal (Hg.). Makers of Jewish Modernity. Thinkers, Artists, Leaders, and the World They Made. Princeton: Princeton University Press, 2016 (ausgezeichnet mit National Jewish Book Award 2016).

Piatti, Barbara. Von Casanova bis Churchill - Berühmte Reisende auf ihrem Weg durch die Schweiz. Baden: Hier und Jetzt, 2016.

Mischke, Jürgen und Inga Siegfried (Hg.): Die Ortsnamen von Basel. Namenbuch Basel-Stadt 2. Basel: Christoph Merian-Verlag, 2016.

Mischke, Jürgen und Inga Siegfried (Hg.): Die Ortsnamengebung in Basel-Stadt. Namenbuch Basel-Stadt 3. Basel: Christoph Merian-Verlag, 2016.

Habermann, Ina und Daniela Keller (Hrsg.). English Topographies in Literature and Culture: Space, Place, and Identity. Leiden: Brill | Rodopi, 2016

Habermann, Ina und Michelle Witen (Hrsg.). Shakespeare and Space - Theatrical Explorations of the Spatial Paradigm London: Palgrave Macmillan, 2016

Picard, Jacues, Silvy Chakalakal und Silke Andris (Hrsg.).  GRENZEN aus kulturwissenschaftlichen Perspektiven.  Berlin: Panama Verlag, 2016.

Baleva, Martina und Boris Previšić (Hrsg.). "Den Balkan gibt es nicht". Erbschaften im südöstlichen Europa. Wien: Böhlau, 2016.